BV Oberbayern Jugend

Jungtierbesprechung am 27.9.2014 in Erding

 

Der Einladung des Bezirksverbands Oberbayern zur Jungtierbesprechung

am 27.9.2014 nach Erding folgten 25 Jungzüchter. Davon präsentierten

20 Jungzüchter ihre Tiere den Preisrichtern.

 

Begrüßen konnte ich auch unseren Landesjugendleiter Josef Michls,

der gerne meiner Einladung zu dieser informativen Veranstaltung  folgte.

 

Bewertet wurden die Tiere in der Kategorie;

 1 -vielversprechend -   bis  4 -ausreichend -

 

Als Preisrichter fungierten bei den Hühnern Bezirkszuchtwart Alfred Helfer
und bei den Tauben Heiß Franz und Bezirksvorsitzender Max Michl.

 

Es wurde eine beachtliche Anzahl von 50 Hühnern und 60 Tauben bewertet.

 

Als die Tiere bewertet wurden referierte Franz Wimmer von der Fa. Schopf

über Hygiene im Stall und rund ums Geflügel. Interessant verfolgten die

Jungzüchter und die anwesenden Vereinsjugendleiter seinen Ausführungen.

 

Nach dem gemeinsamen Mittagessen  wurden nun die bewerteten Tauben
und Hühner von den Jungzüchtern sehnlichst begutachtet.

Die Preisrichter  erklärten den Jungzüchtern Vorzüge aber auch Fehler
ihrer Tiere.

 

Zum Abschluss dieser Veranstaltung bekam jeder Jungzüchter eine Medaille überreicht, gestiftet von Bezirkszuchtwart Helfer Alfred.

 

Die beiden Championpreise überreichte unser Landesjugendleiter Josef Michls

und unser Bezirksvorsitzender Max Michl den beiden Erringern,

Judex Franz
auf einen 1.0 Zwerg Wyandotten braungebändert und

Lutz Hanna
auf eine 0.1 Mährischen Strasser schwarz

 

Bezirksjugendleiter

Bernhard Brehm

Jahresbericht des Bezirksjugendleiters Oberbayern

Der Bezirksverband Oberbayern hat  5 Kreisverbände, diese gliedern sich in 72 Vereine im Seniorenbereich auf.
Davon haben 46 Vereine eine aktive Jugendgruppe.

Jugendmitgliederstand vom  1.1.2014 der einzelnen Kreisverbände:

KV Hochland                         32       + 2
KV Ingolstadt                       36        + 1
KV Inn/Salzachtal                 39
KV München                          33
KV Rosenheim                     112      + 8

Sehr erfreulich der Zuwachs von 11 Jungzüchtern  im BV Oberbayern auf nunmehr 252 Mitglieder.

Auf der Oberbayrischen Bezirksschau in Reichertshofen präsentierten 22 Jungzüchter 164 Tiere.

Die Preise gingen an:
Bundesjugendprämie:      Lutz Sophie auf Mährische Strasser gelbfahlgehämmert
Bundesjugendmedaille:    Hörner Benedikt auf Zwerg Welsumer rostrebhuhnfarbig
Bundesjugendmedaille:    Schallmoser Leonhard auf Zwerg Brahma rebhuhnfarbig
Ehrenband BV OBB:          Pilz Franz Xaver auf New Hampshire goldbraun

Brehm Bernhard, Bezirksjugendleiter BV OBB.

1. Vorsitzender

Georg J. Hermann
Mühldorfer Str. 10

84503 Altötting
Tel. 0 86 71 / 1 34 70

Fax 0 86 71 / 9 57 11 56
schorschi.hermann@web.de

Letzte Aktualisierung

am 21. September 2017

News

Öffentlichkeitsarbeit pur

 

Aktuelle Beschlüsse

 

Otto Spanheimer †

 

Anton Kollmann †

 

Rückblick auf die LV-Tagung 2017 in Weilheim

 

Herzlichen Glückwunsch

Bitte hier klicken!

 

Rückblick auf die
180. Bundesversammlung
in Altötting

Bitte hier klicken!

 

Redaktion

Howa Druck & Satz GmbH
Herboldshofer Str. 23
90765 Fürth

h.fabi@howa-druck.com

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Howa Druck & Satz GmbH