Wer kann Preisrichter werden?

• Eigentlich jeder unbescholtene Züchter, der das 18. Lebensjahr
   überschritten hat, längere Zeit in der Organisation ist und
   Ausstellungserfolge auf führenden Schauen über mindestens
   5 Jahre nachweisen kann. Die Beherrschung der deutschen Sprache
   in Wort und Schrift ist unerlässlich.


• Die Teilnahme an den Schulungen und der Versammlung der
   Preisrichtervereinigung sind Pflicht.


• Jeder Interessent sollte Überlegungen anstellen, zu überprüfen,
   ob es ihm möglich ist, aus privaten, beruflichen und familiären
   Gründen, die anstehenden Pflichten zu erfüllen.


• natürlich wird erwartet, daß sich bereits die Anwärter durch
   Übernahme eines Ehrenamtes in die Dienste der Organisation
   einbinden lassen.


• Schon als Anwärter, wie auch später als Preisrichter, sollte
   man eine Vorbildstellung einnehmen.

Antrag zur Ausbildung als Rassegeflügel-Preisrichter

Antrag zur Ausbildung als Rassegeflügel-Preisrichter
Stand 26.04.2022
Antrag zur Ausbildung PR.pdf
PDF-Dokument [103.7 KB]

1. Vorsitzender

Georg J. Hermann
Mühldorfer Str. 10

84503 Altötting
Tel. 0 86 71 / 1 34 70

Fax 0 86 71 / 9 57 11 56
schorschi.hermann@web.de

Letzte Aktualisierung

am 28. September 2022

News

Impressionen zum geselligen Abend der  LV Tagung 2022

 

Geflügelpest: ZDG fordert schnelle Schutzimpfung

 

Ausstellungskalender

 

Festival der Farben  3616 Tauben aus Modena

 

Einladung zum Jugendnachmittag in Niederwinkling

 

Impressionen zur LV Tagung 2022 am Freitag bei Familie Brunner

 

Antiquariat 1879

 

Flyer "Werde  Rassegeflügelpreisrichter in Bayern"

 

Freie Termine von Preisrichtern

 

Preisrichterverzeichnis

 

Die Jubiläumsvereine 2023

 

Die Bayerischen Rassen LVP 2023

 

Vorstandschaft PV Bayern

 

30. Satzungsergänzung des BDRG unter Versandstelle/Vereinsbedarf

 

Standardergänzung Tauben 2022 unter Versandstelle/Chroniken, Bücher, Standarde

oder Versandstelle/Preisrichter-bedarf

 

Augsburg TV: Tier und Wir - Afghanischer Windhund, Schäferhundwelpen und Rassegeflügel

 

Augsburg TV: Geflügelzucht als Hobby - Rassehühner aus Rain am Lech

 

Homepage des BV Schwaben e.V.

 

Rückblick auf das  Jugendzeltlager 2022 im BV Niederbayern e.V.

 

Vorverkauf deutsch-italienischer Abend zur Weltausstellung 

 

Einladung zur JHV der PV Bayern

 

Faszination Deutsche Modeneser 

 

Ernennung von Franz Schaffer zum Ehrenmitglied  des VBR

 

Programm der 140. Landesverbandstagung 2023 in Rothenbuch im Spessart

 

Meldebogen und Ausstellungsordnung für die Zuchtbuch- und Landesjugendschau 2022

 

VDRP Newsletter

Datenschutz

Impressum

Druckversion | Sitemap
© Verband Bayerischer Rassegeflügelzüchter e.V.